FUSSBALL

0:1 in Zell: Grün-Weißen verlieren das Spitzenspiel

Fotos: Mareike Schwab

 

Gegen den FC Zell vergibt die DJK reihenweise gute Torchancen. Das rächt sich: Kurz vor Schluss trifft der Tabellenführer glücklich zum Sieg. 

 

 

Zell, 23.09.2018

 

Rückschlag für unsere Grün-Weißen: Im Spitzenspiel am Sonntag unterlag die DJK dem Tabellenführer Zell 0:1 (0:0). Das goldene Tor für die Gastgeber erzielte Alfons Kirner kurz vor Schluss (87.). Der FC-Kapitän nutzte dabei eine von nur zwei Torchancen der Gastgeber im gesamten Spiel. Die DJK tat sich zwar auch schwer, kam aber dennoch zu einer Vielzahl an guten Möglichkeiten: Doch weder die beiden Neuzugänge Martin Väth und Antonio De Simone noch Kapitän Steffen Schwab brachten das Leder aus aussichtsreicher Position im Tor unter.  

 

FC Zell vs. DJK Oberndorf 1:0 (0:0)


Aufstellung:

Leon Reusch

Daniel Mende

Timo Richter

Johannes Roos

Andre Mussauer

Dominik Roos

Dustin Jankowski

Antonio De Simone

Steffen Schwab

Martin Väth

Karsten Kellner

 

Wechsel:

Marc Weigand für Timo Richter (32.)

Kevin Väth für Karsten Kellner (63.)

Karsten Kellner für Steffen Schwab (85.)

 

 

Tore:

1:0 Alfons Kirner (87.)

 

Bes. Vorkommnisse: -

 

Schiedsrichter: Bastian Müller

  

Zuschauer: 50