Grün-Weißen siegen zweistellig

Offensive beim 10:3 in Trennfeld außer Rand und Band

 

SV Trennfeld vs. DJK Oberndorf 3:10 (2:5)

FUSSBALL Tore satt in Trennfeld: Mit sage und schreibe 10:3 bezwang die DJK am Sonntag den gastgebenden SV. Dabei wurden die Grün-Weißen förmlich zum Toreschießen eingeladen. Nachdem Kevin Straub in der 27. Spielminute den 3:2-Führungstreffer für die DJK erzielt hatte, brachen bei den Trennfeldern alle Dämme. 

 

Damit haben die Grün-Weißen zwar nach zehn Saisonspielen bereits 40 Tore erzielt. Zudem führt unser Kapitän Steffen Schwab die Torjägerliste mit 15 Treffern souverän an. Weil das Team von Trainer Arnulf Schreck aber bereits viermal den Platz als Verlierer verlassen musste, reicht es aktuell nur zu Rang sechs in der Tabelle. 

 

Statistik des Spiels

Aufstellung:

Leon Reusch

Frank Bürger

Michael Schwab

Eric Leimeister

André Mussauer

Kevin Straub

Sebastian Roth

Arnulf Schreck

Colin Stein

Steffen Schwab

Dustin Jankowski

 

Wechsel:

Christian Maier für Steffen Schwab (41.)

Willi Formatschek für Colin Stein (46.)

Luis Schwab für Michael Schwab (56.)

 

Tore:

 

0:1 Kevin Straub (10.)

1:1 Johannes Geier (11.)

2:1 Maximilian Hoh (13.)

2:2 Steffen Schwab (19.)

2:3 Kevin Straub (27.)

2:4 Steffen Schwab (33.)

2:5 Steffen Schwab (39.)

2:6 Kevin Straub (56.)

2:7 Willi Formatschek (58.)

3:7 Fabian Schick (63.)

3:8 Colin Stein (67.)

3:9 Christian Maier (78.)

3:10 Steffen Schwab (83.)

  

Schiedsrichter: nicht bekannt

  

Zuschauer: 50